Welche Fragen haben Sie?

Die Vorgaben des Gesetzgebers und der Kostenträger an Ihr Unternehmen steigen permanent. Für Gründer und bestehende Pflegedienste stellen sich unter anderem Fragen wie:
Welchen Finanzbedarf habe ich? Was gehört in meinen Businessplan? Welche Behördengänge stehen an? Wie hoch ist mein Personalbedarf? Wie finde ich die passenden Mitarbeiter? Welche technische Grundausstattung benötige ich? Wie organisiere ich die internen Abläufe? Wie mache ich mein Angebot bekannt?
Unser umfassendes Dienstleistungsangebot hilft Ihnen jetzt und später dabei, diese und viele weitere Fragen zu beantworten. So können Sie sich auf das konzentrieren, was Ihnen wirklich am Herzen liegt: die Pflege.

Wie können wir helfen?

Vertrauen Sie unserer jahrzehntelangen Erfahrung als Unternehmer und Softwareentwickler für ambulante Pflegedienste. Unsere weit mehr als 1.000 Pflege.X-Kunden bitten uns seit Jahren immer häufiger um Rat zu Themen, die über die Anwendung unserer Software hinausgehen. Nicht nur Gründer, sondern auch bereits etablierte Unternehmen nutzen unsere Beratungskompetenz bei der Umsetzung ihrer ganz individuellen Anforderungen.
Wir helfen Ihnen beim Einstieg und begleiten Sie kontinuierlich während der Weiterentwicklung Ihres Unternehmens, damit Qualität und Rentabilität von vornherein vereinbar sind und bleiben.
Betrachten Sie uns als Ihren Partner und Wegbegleiter!